Bestform: So erreichst du 100 Prozent

Manche Gedanken fördern unsere Leistungsbereitschaft mehr und andere weniger. Erfolg erfordert eine bestimmte Art zu denken, zu fühlen und zu handeln. Ich nenne diesen optimalen Zustand Bestform. Bestform ist alles, was man braucht, um zu gewinnen, zu bestehen, zu wachsen! Sie ist die größte Kraft in uns, die wir trainieren und einfach anschalten können.

Deine Einstellung bestimmt, wie erfolgreich du in deinem Beruf bist. Dabei spielt es eine große Rolle, ob du nur „gut drauf“ oder zu 100 % in Bestform bist. Wer punktgenau die 100 % abrufen kann, hat einen enormen Vorteil. In jedem Kampf gewinnt nur der, der 100 % gibt. In deinem Unternehmen macht es den Unterschied, ob du bestehst oder bankrottgehst.

Bestform ist die Bündelung von mentaler Stärke, emotionaler Energie und dem körperlichen Zustand. Dieser Zustand geht weit über positives Denken hinaus, in dem sich Menschen mit schönen Gedanken selbst befriedigen. Dafür gibt es ein anderes Wort: „träumen“. Bestform ist auch nicht, wenn du dich hinsetzt und zu dir sagst: „Hmmhmm, ich fühl mich gut.“

Wenn ich von Bestform spreche, meine ich die Verkörperung einer harmonisch schwingenden mentalen und emotionalen Energie. Diesen Zustand kann jeder für sich selbst erzeugen und ich verrate dir im Verlauf des Buches zahlreiche Zugänge. Der erste Schritt dazu liegt in der Bestform-Formel.

 

Bestform-Formel

Weil Bestform so entscheidend wichtig für den unternehmerischen Erfolg ist, möchte ich dir zeigen, wie du deine Bestform entdecken und einsetzen kannst. Dazu habe ich eine Kurzformel entwickelt, die für den persönlichen Erfolg einen ähnlichen Stellenwert hat wie Einsteins Relativitätstheorie in der Physik.

Die Bestform-Formel
Bestform = ein klarer Gedanke + eine intensive Emotion + der entsprechende körperliche Zustand

Es liegt ganz allein an dir, welche Gedanken und Emotionen du verkörpern möchtest. Du hast die Kraft, zu wählen und dich darauf zu konzentrieren. Ist das nicht großartig? Diese magische Kraft steckt in dir. Genieße es und bringe dich in Bestform.

 

Wie du die Bestform-Formel anwendest

Bestform zu erreichen ist ganz leicht. Um 1 + 1 zusammenzuzählen, musst du kein Mathematikgenie, und um in Bestform zu kommen, musst du kein Nobelpreisträger sein. Entsprechend der Bestform-Formel verbindest du einen klaren Gedanken mit einer intensiven Emotion und verkörperst beides in deiner Haltung oder Bewegung.

 

 

Thomas Schlechter ist ein bekannter
Business-Coach und Autor des Buches
„100% Bestform im Business“

 

 

 

 

 

Bilder: pressmaster/depositphotos, Thomas Schlechter