Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln

Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln. Erstens durch Nachdenken, das ist der edelste. Zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste. Drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.“
Konfuzius, chinesischer Philosoph

Nachahmung ist der leichteste Weg, um zu lernen. Kleine Kinder lernen nur, indem sie ihre Eltern nachahmen. Und Kinder lernen unglaublich schnell. Als Erwachsene betonen wir gern, unsere eigene Originalität und schämen uns, wenn wir jemanden nachahmen. Warum eigentlich? Schon Salomon sagte: „Der Weise lernt von den Erfahrungen anderer, der Tor muss alle Erfahrungen selbst machen.“ Sam Walton, Gründer der großen amerikanischen Einzelhandelskette, bekannte: „Fast alles, was ich getan habe, habe ich von jemand anderem kopiert.“ Er wurde damit einer der reichsten Amerikaner. Warum sollen Sie den bitteren Weg gehen und aus eigenen schmerzhaften Erfahrungen klug werden, wenn Sie auch den Weg erfolgreicher Menschen studieren und von ihnen lernen können?

dr_zitelmannDer Autor: Dr. Rainer Zitelmann ist ein millionenschwerer Unternehmer und Investor aus Berlin. Er ist mehrfacher Buchautor und gilt als einer der wichtigsten Experten für Superreiche.

http://www.rainer-zitelmann.de/

Quelle: Worte des Erfolgs, Rainer Zitelmann
Bilder: philipus/depositphotos, Rainer Zitelmann