Dieser 28-Jährige verdient 637,8 Millionen Dollar in einem Jahr

Da muss eine Oma lange für Stricken. Der Gründer von Snapchat, Evan Spiegel, hat für das vergangene Jahr eine Gesamtvergütung von fast 638 Millionen Dollar erhalten. Das ist die dritthöchste Vergütung die jemals ein Firmenboss überhaupt erhalten hat. Sein tatsächliches Gehalt lag allerdings nur bei 98.000 Dollar. Den Rest hat er durch aktienbasierte Vergütungskomponenten eingefahren. Snap war im vergangenen Jahr zu einem Ausgabekurs von 17 Dollar an die Börse gegangen und war lange Zeit ein Flop. Erst Anfang Februar machte das Papier einen Sprung nach oben und kletterte wieder über den Ausgabekurs. Snap fährt seit Jahren gigantische Verluste ein. Zuletzt waren es 350 Millionen Dollar.

 

Bild: Flickr/TechCrunch

Schreibe einen Kommentar

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.
  • Reject all cookies:
    No cookies except for those necessary for technical reasons are set.

You can change your cookie setting here anytime: Datenschutzbelehrung. Impressum

Back