Jörg Löhr Erfolg Magazin

Trainer im Portrait: Jörg Löhr

„Europa’s Persönlichkeitstrainer Nr. 1“ urteilt SAT.1, einer der „Erfolgreichsten Erfolgs- und Motivationstrainer der Welt“ schreibt die Zeit. Jörg Löhr, geboren am 18. Juni 1961 in Berlin, gilt seit Jahren als einer der kompetentesten und angesehensten Persönlichkeits- und Management-Trainer im deutschsprachigen Raum. Zu seinen langjährigen Kunden gehören nicht nur renommierte klein- und mittelständische Betriebe, sondern primär deutsche Unternehmenskonzerne wie Siemens, SAP, BMW, Telekom, Daimler oder E.ON. Als Buchautor verfasste Löhr einige Bestseller wie „Einfach mehr vom Leben“, „Projekt Gold“ zusammen mit Heiner Brand (Ex-DHB-Nationaltrainer) und „Lebe deine Stärken“.

Mit seiner charismatischen und authentischen Art und Weise vermittelt Jörg Löhr den absoluten Siegeswillen. Wer, wenn nicht er kennt sich so gut mit dem Erfolgs- und Siegeshunger aus. Bereits in jungen Jahren feierte Löhr als Kreisläufer sensationelle Erfolge. Als Teamplayer mit einer gehörigen Portion Ehrgeiz und eiserner Disziplin gewann Löhr Titel wie die deutsche Meisterschaft, den DHB-Pokal und den Europacup. Auf dem Konto des ehemaligen deutschen Handballnationalspielers stehen 94 Länderspiele und 134 Tore.

Nach der sportlichen Karriere folgte 1995 die Gründung der Marke „Jörg Löhr Erfolgstraining“. Angetrieben von seinem Ziel, die Menschen auf dem Weg zur Entfaltung ihres vollen Potenzials zu unterstützen, gehören die Seminare im Bereich Erfolg, Motivation und Persönlichkeit heute zu den erfolgreichsten im deutschsprachigen Raum. Mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, wurde Jörg Löhr in den letzten Jahren für die herausragende Verbindung von fundierter Wissensvermittlung und seinem Talent zu begeistern geehrt. Anlässlich der Ehrung für sein Lebenswerk als Referent zog er in die German Speakers „Hall of Fame“ ein.

Mit seinem sozialen Engagement unterstützt Jörg Löhr einige gemeinnützige Projekte und ist bekannt für Events, wie zum Beispiel das „Zukunftsforum“ in Augsburg, wo kein geringerer als der ehemalige US-Präsident Bill Clinton zu Gast war. Seine Stiftung „visions for children“ engagiert sich für bessere Lebensbedingungen und Zukunftschancen für benachteiligte Kinder und Jugendliche. Das Besondere ist, dass das Unternehmen Jörg Löhr Erfolgstraining sämtliche Verwaltungskosten abdeckt und jeder eingenommene Cent in die gesunde Ernährung, verbesserte ärztliche Versorgung und die solide Schulausbildung fließt.

 

Bildquelle: