René Borbonus Erfolg Magazin

Trainer im Portrait: René Borbonus

Vom Hochzeitsredner zum Spezialisten für Kommunikation im deutschsprachigen Raum. Bereits während des Studiums der Geisteswissenschaften, fand René Borbonus das Thema Kommunikation sehr faszinierend. Die ersten Eindrücke und Erfahrungen im Bereich der Kommunikation, sammelte Borbonus während seines Studiums als Hochzeitsredner, sowie Moderator. Seine Begeisterung kannte keine Grenzen und so folgte ein professionelles Coaching als Teilnehmer und im Jahre 2000 die Gründung des Weiterbildungs-Instituts Communico GmbH.

Seine authentische und charmante Art fesselt jedes Publikum. Bekannt als „Meister der Rhetorik“ bewegt sich Borbonus stets zwischen der Theorie und Praxis. Sachlich und mit Begeisterung führt er diese beiden Gebiete zusammen und macht die Vorträge zu einer echten Bereicherung für jeden Teilnehmer. Als Coach und Berater unterstützt der langjährige Experte zahlreiche Führungskräfte, Personen des öffentlichen Lebens und Bundestagsabgeordnete bei Ihren Auftritten. Mit seinen simplen und effektiven Arbeitsmethoden schafft er individuelle Möglichkeiten und erweckt bei jedem Teilnehmer den Spaß am freien Reden. Dabei tritt der Rhetoriker nicht als Lehrer, sondern als Gesprächspartner auf und ermittelt so die individuellen Stärken der Teilnehmer.

In seinen Coachings versucht Borbonus die rhetorischen Mittel praxisnah zu vermitteln, dabei sollen die sprachlichen Kenntnisse der Teilnehmer geschärft werden. Denn wie soll die Person im Vertrieb authentisch wirken und dabei neue Kunden werben, wenn er selbst keine Glaubwürdigkeit und Leidenschaft ausstrahlt? „Glaubwürdigkeit ist das höchste Ziel und diese entsteht in der Authentizität des Redners“.

Die Auftritte von René Borbonus auf den Rednernächten von Gedankentanken haben mittlerweile schon Kultstatus. Seine Bücher wie „Respekt“, „Klarheit“ oder „Unwiderstehlich überzeugend!“ verkörpern genau das wofür der Name René Borbonus steht – „Der Meister des Wortes“

 

Bildquelle: